digital werkstatt
medien und kommunikationsdesign
lawaetzweg 3
22767 hamburg
germany
fon: +49 40 38 038 930
fax: +49 40 38 038 932
    

Stimmen:

FRAGE:"Was hat Ihnen gefallen?"
ANTWORT:
"Die Art der Präsentation" - "Die praktischen Übungen" - "lockere Lernatmosphäre " ...
Mitarbeiter STRATO AG

Der Unterschied zwischen CMS und eCMS

"Ein Inhalt für alle Formate"

Um es gleich vorweg zu nehmen. Contribute und Co-Autoren Tool sind keine CMS Systeme in deren Sinne. Als erstes unterscheidet man zwischen einem Web-Content Management System und einem Enterprise Content Management System (eCMS).

Ein Vertreter von Web-CMS ist „Typo3“. Der Einsatz dieses Tools ist für Anwendungen bis ca. 1000 Webseiten und normalem Trafik (Seitenaufrufen) geeignet. Sind die Anforderungen höher, ist es nicht nur aus Performance Gründen Sinnvoll in ein eCMS zu investieren. Ein Vertreter von eCMS ist eZ-Publish. Diese Anwendung bietet eine einfache und qualitativ hochwertige Pflegeumgebung und bietet zusätzlich Einsatzmöglichkeiten für die XML blasiertere Arbeitsprozesse. Wie zum Beispiel die automatisierte Herstellung mehrsprachige Kataloge (Multi-Language Crossmediaproduction) und vieles mehr.
Beispiele hier zu finden Sie hier bei digital werkstatt oder unter www.ez.no.

Fazit. „Der Einsatz von eCMS ist effizient, spart Zeit und ist flexibel. Es ermöglicht auch zukünftig die Nutzung von Inhalten in alle Medien. Auch in neue, zukünftige Technologien und Formate“

Fragen beantwortet Ihnen unser digital werkstatt Team gern. Sie erreichen uns unter: +49 (0)40 / 38 038 930.

° top